© Jodo-Foto /  Joerg  Donecker// 1.02.2018 Karlsruher Weiterbildungstag

Berufliche Interessen entdecken.
Neue Karrierewege entwickeln.

11.15-12.45 Uhr
Beruflich am Ball bleiben! – Impulse und Diskussion
Kontaktstelle Frau und Beruf Karlsruhe – Mittlerer Oberrhein

13.00-13.30 Uhr + 16.15-16.45 Uhr
Test zur Selbsteinschätzung der eigenen Interessen
Marion Baader, Regionalbüro berufliche Fortbildung

14.00-14.30 Uhr
Digitales Lernen mit Webinaren, Lern-Apps, MOOCS ...
Veronika Erler, Regionalbüro für berufliche Fortbildung

14.00-15.30 Uhr
TalentKompass NRW – Interessen, Wissen und Werte für die berufliche Orientierung nutzen
Monika Simikin, Mannheimer Abendakademie

15.00-15.45 Uhr
Welche Kompetenzen braucht man für die Arbeitswelt 4.0 von morgen?
Dr. Baron, AgenturQ – Agentur zur Förderung der beruflichen Weiterbildung
in der Metall- u. Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.

 

Quereinstieg oder zweite Chance.
Impulse für die berufliche Neuorientierung.

11.15-11.30 Uhr  Der regionale Arbeitsmarkt – heute & morgen
15.45-16.00 Uhr  Agentur für Arbeit

11.40-11.55 Uhr  Zweite Chance: Ausbildung & Externenprüfung
16.10-16.25 Uhr  der IHK Karlsruhe

12.00-12.15 Uhr  Quereinstieg ins Handwerk
16.30-16.45 Uhr  Handwerkskammer Karlsruhe

12.25-12.50 Uhr  Quereinstieg in die (Alten-)Pflege
                            Beratungsteam Altenpflegeausbildung

13.00-13.15 Uhr  Wie finanziere ich eine Umschulung?
                            Agentur für Arbeit

13.20-13.35 Uhr  Studieren ohne Abitur
                            FernUniversität in Hagen